Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix®: Herzhaft lecker (2023)

Rezept teilen

Diese Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix® musst du unbedingt probieren! Das herzhafte Rezept ist einfach unwiderstehlich.

Mit dem Thermomix® gelingt dir die Quiche im Handumdrehen. Saftiges Hähnchenfleisch, aromatische Champignons und eine cremige Sahne-Eier-Mischung vereinen sich zu einer Mahlzeit, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Mit dieser herzhaften Quiche mit Hähnchenbrust und Pilzen liegst du immer richtig, sie begeistert jeden. Ob Mädelsabend oder Mittagessen mit der Familie – hier läuft einem garantiert das Wasser im Mund zusammen.

Anmerkung: Die Mengenangaben und Zubereitungsschritte für dieses Rezept findest du übrigens auch in der Rezeptkarte am Ende der Seite. Diese kannst du ganz einfach als PDF auf deinem PC speichern, ausdrucken oder weiterleiten. Viel Spaß dabei und guten Appetit.

Quiche mit Hähnchen und Champignons auf einem Holzbrett mit frischer Petersilie garniert

Was ist eine Quiche?

Eine Quiche ist ein flacher Kuchen, meist aus ungesüßtem Mürbeteig oder Hefeteig, der mit Eiern und Sahne gefüllt wird. Häufig werden auch andere Zutaten wie Schinken, Speck, Spinat, Pilze oder Gemüse verwendet. Sie ist ein traditionelles französisches Gericht, das normalerweise als Vorspeise oder Hauptgericht serviert wird.

Quiche wird häufig in Cafés und Bäckereien angeboten. Als schneller Snack oder als Mahlzeit zum Mittag- oder Abendessen ist die Quiche eines der besten Rezepte.

Durch die Zugabe von Hähnchenfleisch wird die Quiche zu einem sehr sättigenden Gericht. Als Beilage zu dieser Mahlzeit kann ein frischer Salat gereicht werden.

Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix®: Ein Stück auf einem Teller angerichtet. Im Hintergrund ist die angeschnittene Quiche unscharf zu erkennen.

Du solltest die Quiche mit Hähnchen und Champignons unbedingt einmal ausprobieren, denn sie ist:

  • so lecker
  • saftig
  • herzhaft
  • sättigend
  • mit Hähnchenbrust
  • mit köstlichen Champignons
  • einfach gemacht
  • passend zu jedem Anlass

Meine Lachs-Lauch-Quiche kann ich dir übrigens auch wärmstens empfehlen. Schau doch mal rein.

Appetit auf weitere herzhafte Gerichte? Schnell gemacht sind zum Beispiel die pikanten Pizzaschnecken, die Pizza-Muffins, die Käsestangen aus Blätterteig, die Würstchen im Schlafrock, die Blätterteigschnecken mit Hirtenkäse oder die Laugenstangen-plattgemacht. Aber auch die Pestoblume aus Pizzateig, der Knoblauch-Schinken-Käse-Zopf, die Teigtaschen mit Schafskäse oder das Knoblauchbrot sind super schnell gemacht und absolut partytauglich.

Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix®. Angeschnitten und von oben fotografiert.

Tipps für die Zubereitung der Quiche mit Hähnchen und Champignons

Den Hefeteig an einem warmen Ort gehen lassen. Zugluft unbedingt vermeiden!

Die Champignons gründlich säubern, um Schmutzreste zu entfernen. Pilze sollten nie gewaschen werden, damit sie ihren vollen Geschmack entfalten können.

Schmand und Sahne mit den Eiern gut verrühren, um eine gleichmäßige Füllung zu erhalten.

Den Teig beim Ausrollen in der Quicheform am Rand hochziehen, um die Füllung einzuschließen. Beim Ausrollen des Teigs ein wenig Geduld haben. 🙂

Wenn es etwas schneller gehen soll, kann auch ein fertiger Quiche-Teig aus dem Kühlregal verwendet werden.

Variationen zum Rezept

Statt Hähnchen kann auch Speck oder Tofu verwendet werden.

Experimentiere mit verschiedenen Käsesorten für den Belag.

Füge getrocknete Kräuter wie Thymian oder Rosmarin hinzu.

Tausche die Champignons gegen andere Pilzsorten wie zum Beispiel Austernpilze, Kräuterseitlinge, Shiitake Pilze oder anderes Gemüse aus.

Füge etwas geräucherte Paprika, Cayennepfeffer oder scharfen Senf zur Füllung hinzu, um eine würzige Note zu erzielen.

Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix® auf einem weißen Teller in Steinoptik. Eine Gabel liegt am Tellerrand. Die Füllung der Quiche ist gut zu sehen.

Welche Zutaten braucht man für eine Quiche mit Hähnchen und Champignons?

Für den Hefeteig:
10 g frische Hefe
1 TL Zucker
100 ml Wasser
2 EL Öl (10 g)
1 TL Salz
250 g Mehl

Für die Füllung:
400 g Hähnchenfilet
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
20 g Butter
1 EL Tomatenmark (20 g)
300 g Champignons, frisch
200 g Schmand
100 ml Sahne
3 Eier
Salz und Pfeffer

Außerdem:
100 g Käse, gerieben
etwas frische Petersilie

Ein Stück der Quiche mit Hähnchen und Champignons wird gerade mithilfe eines Tortenhebers auf einen Teller gehoben.

Wie bereitet man die Quiche mit Hähnchen und Champignons mit dem Thermomix® zu?

Zubereitung Hefeteig:

Zuerst die Hefe zerbröckeln und mit dem Zucker und dem Wasser in den Mixtopf geben. 2 Min. / 37° / Stufe 2 erwärmen.

Öl, Salz und Mehl zugeben und 4 Min. / Knetstufe zu einem Teig verarbeiten. (Nicht wundern, der Teig ist sehr krümelig).

Den Hefeteig auf der Arbeitsfläche zu einer Kugel zusammenkneten, in eine leicht bemehlte Schüssel geben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Min. gehen lassen. Bitte beachten: Hefeteig verträgt keine Zugluft.

Zubereitungsschritte der Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix® 1/4
Zubereitungsschritte der Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix® 1/4

In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten:

Dazu das Hähnchenfilet in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Salz und Pfeffer anbraten. Beiseite stellen.

Anschließend die Champignons mit einer weichen Bürste putzen, die Stielenden entfernen und in Scheiben schneiden.

Als Nächstes die Zwiebel schälen und vierteln, die Knoblauchzehe schälen und halbieren.

Mixtopf spülen.

Im Anschluss zuerst Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel alles vom Rand des Mixtopfes nach unten schieben und den Vorgang wiederholen.

Butter zugeben und 3 Min. / 120° / Stufe 1 dünsten.

Im nächsten Schritt Tomatenmark und Champignons in den Mixtopf geben und ohne Messbecher 4 Min. 30 Sek. / 100° / Linkslauf / Stufe 1 dünsten.

Zubereitungsschritte der Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix® 2/4
Zubereitungsschritte der Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix® 2/4

Zum Schluss den Schmand mit der Sahne und den Eiern in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Anschließend salzen und pfeffern.

Zubereitungsschritte der Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix® 3/4
Zubereitungsschritte der Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix® 3/4

Fertigstellung:

Nach Ablauf der Gehzeit den Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Hefeteig in die Quicheform legen und ausrollen, dabei den Rand hochziehen.

Dann mit dem Hähnchenfleisch und den Champignons füllen und die Schmand-Sahne-Eiermasse darüber gießen.

Mit Käse bestreuen und im unteren Ofendrittel 35 Minuten backen.

Die Quiche mit frischer Petersilie garnieren und servieren.

Zubereitungsschritte der Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix® 4/4
Zubereitungsschritte der Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix® 4/4

Häufige Fragen und Antworten zu der Quiche mit Hähnchen und Champignons

Pin zu Pinterest: Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix®

Gefallen dir meine Rezepte?

Hast du die Quiche mit Hähnchen und Champignons nachgemacht? Dann schick mir dein Foto oder tagge mich auf Instagram #verzuckertbyolly. So habe ich die Möglichkeit, dein Bild zu sehen und zu bewundern. Ich freue mich schon darauf!

Hast du etwas an meinem Rezept verändert?

Ich freue mich immer über Tipps und Anregungen von dir.

Hinterlasse gern einen Kommentar, damit alle sehen können, auf was für Ideen du gekommen bist. Nutze dafür das Kommentarfeld weiter unten.

Möchtest du mehr Rezepte und Ideen von mir sehen?

Dann folge mir auch auf Pinterest und Instagram oder schau auf meinem YouTube-Kanal vorbei, um kein Rezept mehr zu verpassen.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß auf meinem Blog!

Verzuckerte Grüße, deine Olly.

Die angegebenen Zubereitungszeiten sind übrigens ein Mittelwert. Es ist völlig normal, wenn es mal ein wenig schneller geht oder eben auch mal ein bisschen länger dauert. Jeder hat beim Vorbereiten sein eigenes Tempo.

Hähnchen-Champignon-Quiche

Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix®

Autor: Olly
Saftiges Hähnchenfleisch, aromatische Champignons und eine cremige Sahne-Eier-Mischung vereinen sich zu einem Leckerbissen, den du dir nicht entgehen lassen solltest.
5 from 1 vote
Vorbereitung 1 Stunde
Zubereitung 35 Minuten
Gericht Hauptgericht, Vorspeise
Küche Frankreich
Portionen 8
Kalorien 337 kcal

Dazu brauchst du:

  • Thermomix
  • Teigschüssel
  • kleine Teigrolle
  • Schüssel
  • Schneebesen
  • Pfanne
  • Quiche- oder Tarteform mit ⌀ 30 cm

Zutaten
  

Für den Hefeteig:

  • 10 g frische Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 100 ml Wasser
  • 2 EL Öl 10 g
  • 1 TL Salz
  • 250 g Mehl

Für die Füllung:

  • 400 g Hähnchenfilet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 1 EL Tomatenmark 20 g
  • 300 g Champignons frisch
  • 200 g Schmand
  • 100 ml Sahne
  • 3 Eier
  • Salz und Pfeffer

Außerdem:

  • 100 g Käse gerieben
  • frische Petersilie

Anleitungen
 

Zubereitung Hefeteig:

  • Zuerst die Hefe zerbröckeln und mit dem Zucker und dem Wasser in den Mixtopf geben. 2 Min. / 37° / Stufe 2 erwärmen.
  • Öl, Salz und Mehl zugeben und 4 Min. / Knetstufe zu einem Teig verarbeiten. (Nicht wundern, der Teig ist sehr krümelig).
  • Den Hefeteig auf der Arbeitsfläche zu einer Kugel zusammenkneten, in eine leicht bemehlte Schüssel geben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Min. gehen lassen. Bitte beachten: Hefeteig verträgt keine Zugluft.

In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten:

  • Dazu das Hähnchenfilet in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Salz und Pfeffer anbraten. Beiseite stellen.
  • Anschließend die Champignons mit einer weichen Bürste putzen, die Stielenden entfernen und in Scheiben schneiden.
  • Als Nächstes die Zwiebel schälen und vierteln, die Knoblauchzehe schälen und halbieren.
  • Mixtopf spülen.
  • Im Anschluss zuerst Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel alles vom Rand des Mixtopfes nach unten schieben und den Vorgang wiederholen.
  • Butter zugeben und 3 Min. / 120° / Stufe 1 dünsten.
  • Im nächsten Schritt Tomatenmark und Champignons in den Mixtopf geben und ohne Messbecher 4 Min. 30 Sek. / 100° / Linkslauf / Stufe 1 dünsten.
  • Zum Schluss den Schmand mit der Sahne und den Eiern in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Anschließend salzen und pfeffern.

Fertigstellung:

  • Nach Ablauf der Gehzeit den Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Den Hefeteig in die Quicheform legen und ausrollen, dabei den Rand hochziehen.
  • Dann mit dem Hähnchenfleisch und den Champignons füllen und die Schmand-Sahne-Eiermasse darüber gießen.
  • Mit Käse bestreuen und im unteren Ofendrittel 35 Minuten backen.
  • Die Quiche mit frischer Petersilie garnieren und servieren.

Notizen

  • Du hast es eilig? Ein fertiger Quiche-Teig aus dem Kühlregal ist eine zeitsparende Alternative. Auch ein Mürbeteig kann in diesem Fall verwendet werden.
  • Aufbewahren? Decke die abgekühlte Quiche mit Frischhaltefolie ab und bewahre sie im Kühlschrank auf. Vor dem Servieren kannst du sie noch einmal kurz im Backofen aufwärmen.
  • Die Quiche kann übrigens auch kalt gegessen werden.
Keyword Champignons, Hähnchen, herzhaft, Quiche
Hast du das Rezept ausprobiert?Hinterlasse mir gerne einen Kommentar!

Rezept teilen

2 Kommentare zu „Quiche mit Hähnchen und Champignons aus dem Thermomix®: Herzhaft lecker (2023)“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating