Gefüllte Croissants mit Erdbeeren

Rezept teilen

Diese gefüllten Croissants mit Erdbeeren und einer Vanille-Puddingcreme gab es vor ein paar Wochen zum Brunch bei mir. Sie sind super einfach und schnell mit einer Rolle Croissants zum Aufbacken aus dem Kühlregal zubereitet.

Nach dem Backen werden die Croissants aufgeschnitten, mit einer Puddingcreme gefüllt und mit Erdbeeren belegt. Mit ein wenig Puderzucker oder geschmolzener Schokolade hübsch auf einem Teller angerichtet, schmücken sie den Frühstückstisch. Mal etwas anders, oder? 🙂

Gefüllte Croissants mit Erdbeeren, auf einem weißen Teller

Es ist mal wieder so weit. Ein Frühstück oder Brunch mit den Mädels oder der Familie steht an und es stellt sich die altbekannte Frage, was neben den üblichen Frühstückszutaten auf den Tisch kommt.

Mit diesen gefüllten Croissants mit Erdbeeren und einer Puddingcreme bringst du etwas Pepp und Abwechselung ins Frühstück.

Croissants gibt es nun zur Abwechselung mal anders serviert als nur mit Marmelade und Butter. Frische Erdbeeren haben gerade Saison, da bietet es sich aktuell super an, diese Frühstücksidee einmal auszuprobieren, oder? Ich finde, sie überzeugen nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich!

Gefüllte Croissants mit Erdbeeren auf einer Glas-Tortenplatte

Du solltest diese gefüllten Croissants mit Erdbeeren unbedingt einmal ausprobieren, denn sie sind:

  • schnell gemacht
  • lecker
  • fruchtig
  • locker
  • ganz einfach und mit wenigen Zutaten gemacht

Es ist Zeit für ein wenig Pepp beim Brunchen. 🙂

Pin zu Pinterest: Gefüllte Croissants mit Erdbeeren

Welche Zutaten benötige ich für die gefüllten Croissants mit Erdbeeren?

Zutaten:

1 Rolle Croissants zum Aufbacken aus dem Kühlregal

1/2 P. Puddingpulver Vanille (ohne kochen)

2 EL Zucker

ca. 12 Erdbeeren

Schokolade oder Puderzucker zum Dekorieren

Gefüllte Croissants mit Erdbeeren auf einer Glas-Tortenplatte

Wie bereite ich die gefüllten Croissants mit Erdbeeren zu?

Zubereitung:

Backe die Croissants laut Packungsanweisung auf und lasse sie abkühlen.

Schneide sie anschließend in der Mitte auf.

Als Nächstes bereitest du den Pudding nach Packungsanweisung zu. Ich habe nur die Hälfte der Packung zubereitet und zusätzlich zum Puddingpulver noch 2 EL Zucker in meinen Pudding gerührt.

Bestreiche die untere Croissant-Hälfte nun mit der Puddingcreme. Oder spritze sie mit einem Spritzbeutel auf.

Schneide die Erdbeeren in dünne Scheiben und lege sie gefächert auf die Puddingcreme.

Setze die obere Croissant-Hälfte auf die Erdbeeren.

Schmelze ein wenig Schokolade in der Mikrowelle oder über einem Wasserbad und lasse sie dann mit schwenkenden Bewegungen von einem Teelöffel über die Croissants laufen.

Alternativ kannst du die Croissants auch mit Puderzucker bestreuen.

Zubereitungsschritte: Gefüllte Croissants mit Erdbeeren
Zubereitungsschritte: Gefüllte Croissants mit Erdbeeren

Wie lange sind die gefüllten Croissants mit Erdbeeren haltbar?

Die Croissants backst du am besten frisch auf und füllst sie möglichst zeitnah vor dem Servieren, damit die Croissants frisch und knackig bleiben und die Puddingcreme und die Erdbeeren sie nicht durchweichen.

Gefallen dir meine Rezepte?

Hast du die gefüllten Croissants mit Erdbeeren nachgebacken? Dann schick mir gern Fotos oder markiere mich auf Instagram mit dem Hashtag #verzuckertbyolly. Dann kann ich deine Kreation sehen und bewundern. Ich freu’ mich darüber!

Hast du etwas an meinem Rezept verändert?

Ich freue mich immer über Tipps und Anregungen von dir.

Hinterlasse gern einen Kommentar, damit alle sehen können, auf was für Ideen du gekommen bist. Nutze dafür das Kommentarfeld weiter unten.

Möchtest du mehr Rezepte und Ideen von mir sehen?

Dann folge mir gern auch auf Pinterest und Instagram, um kein Rezept mehr zu verpassen.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß auf meinem Blog!

Verzuckerte Grüße, deine Olly.

Die angegebenen Zubereitungszeiten sind übrigens ein Mittelwert. Es ist völlig normal, wenn es mal ein wenig schneller geht oder eben auch mal ein bisschen länger dauert. Jeder hat beim Vorbereiten sein eigenes Tempo. 

Croissant Torte mit Erdbeeren und Pudding auf einem Glasteller

Gefüllten Croissants mit Erdbeeren

Olly
Gefüllten Croissants mit Erdbeeren und Puddingcreme
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gericht Süßspeise
Land & Region Deutschland
Portionen 6
Kalorien 200 kcal

Zutaten
  

Zutaten:

  • 1 Rolle Croissants zum Aufbacken aus dem Kühlregal
  • 1/2 P. Puddingpulver Vanille ohne kochen
  • 2 EL Zucker
  • 12 Erdbeeren
  • Schokolade oder Puderzucker zum Dekorieren

Anleitungen
 

Zubereitung:

  • Backe die Croissants laut Packungsanweisung auf und lasse sie abkühlen.
  • Schneide sie anschließend in der Mitte auf.
  • Als nächstes bereitest du den Pudding nach Packungsanweisung zu. Ich habe nur die Hälfte der Packung zubereitet und zusätzlich zum Puddingpulver noch 2 EL Zucker in meinen Pudding gerührt.
  • Bestreiche die untere Croissant-Hälfte nun mit der Puddingcreme. Oder spritze sie mit einem Spritzbeutel auf.
  • Schneide die Erdbeeren in dünne Scheiben und lege sie gefächert auf die Puddingcreme.
  • Setze die obere Croissant-Hälfte auf die Erdbeeren.
  • Schmelze ein wenig Schokolade in der Mikrowelle oder über einem Wasserbad und lasse sie dann mit schwenkenden Bewegungen von einem Teelöffel über die Croissants laufen. Alternativ kannst du die Croissants auch mit Puderzucker bestreuen.
Keyword Croissant Torte, Croissants, Erdbeeren, gefüllte Croissants, Puddingcreme, Süßspeise

Newsletter-Anmeldung

Trage dich hier ein, um über neue Rezepte informiert zu werden oder Inspirationen zu erhalten

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Newsletter-Anmeldung

Trage dich hier ein, um über neue Rezepte informiert zu werden oder Inspirationen zu erhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer [link]Datenschutzerklärung[/link].

Rezept teilen